Wandern in den Slowenischen Alpen - 7 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.06.2023 - 11.06.2023
Preis:
ab 800 € % p.P.

Glasklare Bäche schlängeln sich durch die grünen Täler am Fuße des Triglav (Dreikopf). Kleine, verträumte Bauerndörfer prägen das Bild. Mit ihrer klaren Luft, der Oberkrainer Bilderbuchlandschaft, der deftigen Gebirgsküche und den gastfreundlichen Bewohnern bieten die Slowenischen Alpen alles, was einen gelungenen Wanderurlaub ausmacht. Machen Sie sich auf den Weg und lassen Sie sich begeistern!

01 Anreise

Anreise nach Kranjska Gora zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

02 Naturreservat Zelinci und Skischanze Planica

Ein flacher Wanderweg schlängelt sich von Kranjska Gora zum Naturreservat Zelenci, hier besuchen Sie die Sava Dolinka Quelle. Weiter zum Nordischen Zentrum Planica, wo Sie die größte Skisprungschanze der Welt besichtigen können. (leichte Wanderung, ca. 15 km - Aufstieg ca.170 hm- Abstieg ca. 170 hm)

03 Jasna See und Krnica Tal

Der Weg führt von Kranjska Gora durch den Wald zum Jasna See und anschließend entlang am Pisnica Fluss bis zur Krnica-Hütte. Die steilen Wände der Julischen Alpen säumen den Weg, das klare Wasser des Bergflusses lädt zum Abkühlen ein. (leichte bis mittelschwere Wanderung, Strecke ca. 15 km - Aufstieg ca.320 hm- Abstieg ca. 320 hm)

04 Das Vrata-Tal: unter der Nordwand des Triglav

Unterhalb des höchsten Berges der Julischen Alpen, dem Triglav, liegt das Vrata Tal. Von Mojstrana an führt die Wanderung durch die Berge bis hin zum Pericnik Wasserfall, an dem das Wasser 53 m in die Tiefe fällt. Weiter wandern Sie bis zum Talende vor dem Triglav. Sie können auf dem Rückweg das Triglav Museum in Mojstrana anschauen. (mittelschwere Wanderung, Strecke ca. 18 km - Aufstieg ca.340 hm- Abstieg ca. 340 hm)

05 Das Krma-Tal: das längste Tal unterhalb des Triglav

Ins längste Tal unterhalb des Triglav wandern Sie von Mojstrana aus in Richtung Bled. Sie durchqueren das Radovna Tal, in dem vereinzelte Bauernhöfe die typische Landschaft prägen. Bei ausreichender Kondition erreichen Sie bei der heutigen Wanderung Bled und genießen einen Aufenthalt. (mittelschwere Wanderung, Strecke ca. 22 km - Aufstieg ca.250 hm- Abstieg ca. 390 hm)

06 Über die Galerse Alm nach Srednji Vrh

Durch die Wälder führt der Weg nach oben bis zur Galerse Alm und weiter bis Sredni Vrh. Durch den Wald und an mehreren Bachläufen vorbei erreichen Sie die ersten Höfe als Ausläufer des Ortes. Von hier aus geht es zurück nach Krjanska Gora. (mittelschwere Wanderung, Strecke ca.13 km - Auf/Abstieg ca. 420 hm)

07 Heimreise

· Fahrt im modernen Fernreisebus

· 6 x Übernachtung mit Halbpension im Ramada Hotel & Suites Kranjska Gora

· örtlicher qualifizierter Wanderleiter an 5 Tagen

· Freie Nutzung der Schwimmbäder, Whirlpool und Geysire im Hotel

Sonstige Eintritte und Kurtaxe extra

05.06.2023 - 11.06.2023 | 7 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / Halbpension / lt. Auschreibung
    825 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 07.03.2023
    800 €
  • 1/2 Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / Halbpension / lt. Auschreibung
    825 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 07.03.2023
    800 €
  • Einzelzimmer, Dusche/Bad WC / Halbpension / lt. Auschreibung
    965 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 07.03.2023
    936 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk