Traumland Norwegen - Norwegens Fjorde Höhepunkte des Südwestens - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.06.2022 - 16.06.2022
Preis:
ab 1930 € % p.P.

Reiseleitung: Alexander Fromm

01 Kiel - Göteborg

Anreise nach Kiel zur Fährüberfahrt nach Göteborg. Wir fahren mit einem modernen Schiff der Stena Line. Skandinavisches Buffet an Bord. Übernachtung in Innenkabinen.

02 Göteborg - Lillehammer

Frühstücksbuffet an Bord. Um etwa 09:00 Uhr erreichen wir Göteborg. Weiter geht es nach Tanumshede, Besichtigung der Felsritzungen aus der Bronzezeit - UNESCO Weltkulturerbe seit 1994. Bald darauf erreichen wir die norwegische Grenze. Vorbei an der Hauptstadt Oslo fahren wir zur Olympiastadt Lillehammer, wo 1994 die Olympischen Winterspiele stattfanden. Übernachtung und Abendessen im Scandic Hotel in Lillehammer.

03 Lillehammer - Kristiansund

Kurz nach Lillehammer durchfahren wir einen der schönsten Landstriche Innernorwegens, das Gudbrandsdal, unter den Einheimischen auch "das Tal der Täler“ genannt. Im Anschluss verläuft unsere Route entlang des Dovrefjells auf der "alten Königsstraße“. Charakteristisch ist die wilde Bergwelt, in der die seltenen Moschusochsen zu Hause sind. Wir fahren nun durch die herrlich zerklüfteten Fjordlandschaften entlang der Küste bis nach Kristiansund auch Stadt des Klippfischs genannt. Übernachtung und Abendessen im Scandic Hotel in Kristiansund.

04 Kristiansund - Ålesund

Wir verlassen Kristiansund durch den längsten Unterseetunnel Norwegens um zur legendären "Atlantikstraße“ zu gelangen. Diese norwegische Traumstraße wurde 2005 zum norwegischen Bauwerk des Jahrhunderts gewählt. Unser nächster Stopp ist die "Stadt der Rosen“ - Molde, am Nordufer des Romsdalsfjord. Eine der schönsten Städte Norwegens erreichen wir am Nachmittag - Ålesund. Nach dem verheerenden Stadtbrand von 1904 im Jugendstil wieder aufgebaut. Tatkräftige Unterstützung kam hierbei vom Kaiser Wilhelm II., der zeitlebens ein bekennender Norwegenverehrer war. Abendessen und Übernachtung in Ålesund im Quality Hotel Waterfront.

05 Ålesund - Geiranger - Sogndal

Mit dem Bus geht es zunächst bis nach Eidsdal. Hier setzen wir mit der Fähre über nach Linge und folgen der "Golden Route“ zur spektakulären "Adlerstraße“, die einen herrlichen Ausblick auf den Geirangerfjord bietet. Im Anschluss daran folgt eine ca. 1-stündige Schifffahrt von Geiranger nach Hellesylt auf dem UNESCO Weltnaturerbe- Fjord von Geiranger. Zwischen Fjorden und Jostedalsbreen (größter Gletscher auf dem europäischen Festland) geht es nach Sogndal. Abendessen und Übernachtung im Quality Hotel Sogndal.

06 Sogndal - Nærøyfjord - Bergen

Fjordnorwegen hautnah erleben - wir starten mit dem Schiff in Kaupanger und fahren zunächst auf dem Sognefjord, gleichzeitig längster und tiefster Fjord von ganz Norwegen, folgen anschließend noch ein Stück dem Aurlandsfjord, um dann zum 2. UNESCO-Weltnaturerbe-Fjord von Norwegen zu kommen - dem Nærøyfjord. Gewaltige Felswände mit bis zu 1.200 m Höhe prägen diese einmalige Naturlandschaft Norwegens. In Gudvangen angekommen fahren wir entlang der E16 bis nach Bergen, das wir am Nachmittag erreichen. Abendessen und Übernachtung in Bergen im Hotel Zander K.

07 Bergen - Ullensvang

Nach dem Frühstück beginnen wir mit einer geführten Stadtrundfahrt / Stadtrundgang um eine der schönsten und sicherlich interessantesten Städte Skandinaviens näher kennen zu lernen. Geprägt wurde Bergen von den Hansekaufleuten, die mit der "Tyske Brygge“, den alten hanseatischen Handelshäusern, ein weiteres UNESCO Weltkulturerbe hinterlassen haben. Die Weiterfahrt erfolgt auf der weniger bekannten RV7, die vorbei an Wasserfällen zum Hardangerfjord führt. Hier erreichen wir eines der größten Obstanbaugebiete von Norwegen. Erstaunlicherweise wachsen so hoch im Norden noch Äpfel, Kirschen, Pflaumen und vereinzelt sogar Aprikosen. Eindrucksvoll ist die Fahrt über die 1.380 m lange "Hardanger-Hängebrücke“. Kurz darauf erreichen wir unser Hotel "Ullensvang“ in Lofthus.

08 Ullensvang - Telemark - Oslo

Unsere Route führt zunächst dicht entlang des Sorfjordes, mit schönen Ausblicken auf den imposanten Folgefonna-Gletscher. Der Steilanstieg zur Hochebene Hardangervidda und der 165 m hohe Wasserfall Latefoss liegen vor uns. Über Røldal und das karge Haukelifjell kommen wir in die Provinz Telemark. Der Ort Morgedal gilt als Wiege des alpinen Skisportes. Eine weitere bedeutende Sehenswürdigkeit unserer Reise ist die Heddal-Stabkirche, größte erhaltene Stabkirche. Wir besichtigen sie am Nachmittag. Anschließend geht es weiter in die Hauptstadt von Norwegen nach Oslo. Übernachtung und Abendessen im Hotel Scandic Victoria in Oslo.

09 Oslo

Den gesamten Vormittag können wir noch in Oslo genießen. Ob im Skulpturenpark von Gustav Vigeland oder in einem der vielen Museen auf der Museumsinsel von Bygdöy oder auf der Flaniermeile "Karl Johans Gate“, Oslo bietet für jeden etwas. Am Nachmittag geht es dann auf die Fähre zu unserer letzten Überfahrt nach Kiel. Abendessen an Bord auf einem der komfortablen Fährschiffe der Color-Line.

10 Kiel - Rückreise

Nach dem Frühstück erreichen wir um ca. 10:00 Uhr Kiel. Direkt nach der Ausschiffung machen wir uns auf die Rückreise nach Süddeutschland. Entlang der A7 - Hamburg - Hannover - Göttingen - Kassel - Würzburg - Ulm.

· Fahrt im modernen Fernreisebus

· Reiseleitung Alexander Fromm

· Schiffspassage Kiel - Göteborg/Oslo – Kiel mit Übernachtung in Innenkabinen mit DU/WC

· 2 x Frühstücksbuffet und Abendessen an Bord

· 7 x Übernachtungen mit Halbpension in guten Mittelklassehotels

· Führung in Bergen

· Schifffahrt auf dem Nærøyfjord

· Alle innernorwegischen Fährpassagen

· Maut- und Tunnelgebühren

· Alle Ausflüge wie beschrieben

· Eintritt und Führung Stabkirche Heddal

Weitere Eintritte extra

Hoteländerungen vorbehalten

Zusätzlich buchbar (auf Anfrage)

· Doppelkabine außen p. P. 46,-

· Einzelkabine außen 92,-

07.06.2022 - 16.06.2022 | 10 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / lt. Auschreibung / lt. Auschreibung
    1990 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 09.03.2022
    1930 €
  • 1/2 Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / lt. Auschreibung / lt. Auschreibung
    1990 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 09.03.2022
    1930 €
  • Einzelzimmer, Dusche/Bad WC / lt. Auschreibung / lt. Auschreibung
    2590 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 09.03.2022
    2512 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Zuschlag Einzelkabine außen
    92 €
  • Zuschlag Doppelkabine aussen
    46 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk