Mährische Impressionen - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.05.2022 - 29.05.2022
Preis:
ab 678 € % p.P.

Brünn – Kremsier - Lednice - Valtice - Olmütz

01 Anreise nach Brünn

Anreise nach Brünn zu unserem 4* Hotel Continental, Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen.

02 Stadtführung Brünn

Nach dem Frühstück entdecken Sie bei einer Führung die Sehenswürdigkeiten von Brünns Altstadt inkl. Besichtigung der imposanten St. Peter und Paul Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. Der Nachmittag steht Ihnen in Brünn für eigene Erkundungen zur Verfügung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

03 Kremsier – Buchlowitz - Straznice

Zweifellos gehört Kremsier zu den schönsten Städten Tschechiens und wird nicht ohne Grund als das "Athen Mährens“ bezeichnet. Bei einer Führung entdecken Sie das historische Zentrum mit seinen Bürgerhäusern, Arkadengängen und Sie besichtigen natürlich auch den herrlichen Blumengarten des Erzbischöflichen Schlosses. Weiterfahrt nach Buchlowitz, hier besichtigen Sie die einzigartige Fuchsiensammlung im Schlossgarten. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Straznice – ein typisches mährisches Dorf, in dem wir das Freilichtmuseum besuchen. Zum Abschluss machen wir noch einen Stopp in Petrov-Plze, ein Komplex mit 80 historischen Weinkellern aus dem 16. Jahrhundert, wo auf uns eine Weinprobe wartet. Abends wird uns im Hotel ein typisches mährisches Abendessen mit Musik serviert.

04 Lednice - Valtice

Die Kulturlandschaft Lednice-Valtice ist mit ihren 300 Quadratkilometern die weltweit größte vom Menschen gestaltete Landschaft. Sie wurde über Jahrhunderte vom Adelsgeschlecht der Lichtensteiner geschaffen. Sie besuchen zunächst Lednice und besichtigen den englischen Schlossgarten. Anschließend Weiterfahrt nach Valtice und Besichtigung des mächtigen Barockschlosses. Die Kaffeepause verbringen Sie in den historischen Gässchen der Weinbaustadt Mikulov. Rückfahrt zum Hotel.

05 Olmütz

Olmütz gehörte schon immer zu den wichtigsten Städten des böhmischen Königreichs. Dank ihrer günstigen Lage, ihrer alten Universität und ihren kulturellen und religiösen Traditionen war die Stadt jahrhundertelang das natürliche Zentrum Mährens. Die historische Innenstadt von Olmütz, über der die Dreifaltigkeitssäule thront, die in der UNESCO-Weltkulturerbeliste eingetragen ist, ist nach Prag das zweitwichtigste geschützte Denkmal Tschechiens. Bekannt ist die Stadt aber auch für eine lokale Käsespezialität den Olmützer Quargel. Sie besichtigen eine Käserei, und dürfen den Käse natürlich auch probieren.

06 Heimreise
Nach dem Frühstück Heimreise.

- Fahrt im modernen Fernreisebus

- 5x Halbpension im 4* Hotel in Brünn

- 1x typisches Abendessen mit Musik im Rahmen der Halbpension

- Ausflüge wie beschrieben mit örtlicher Reiseleitung

- Stadtführung Brünn, Olmütz

- Eintritt Blumengarten Kremsier

- Eintritt Freilichtmuseum Straznice

- Weinverkostung in Petrov-Plze

- Eintritt Schloss Valtice

- City-Taxe

Sonstige Eintritte extra

24.05.2022 - 29.05.2022 | 6 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / Halbpension / lt. Auschreibung
    699 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 23.02.2022
    678 €
  • 1/2 Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / Halbpension / lt. Auschreibung
    699 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 23.02.2022
    678 €
  • Einzelzimmer, Dusche/Bad WC / Halbpension / lt. Auschreibung
    779 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 23.02.2022
    756 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk