Lichterfest Amsterdam - Mit Grachtenfahrt - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.12.2022 - 05.12.2022
Preis:
ab 489 € p.P.

Die Veranstaltungsreihe Amsterdam Lichterfest 2022 findet nach der pandemiebedingten Auszeit zum 11. Mal statt. Für mehrere Wochen wird die niederländische Hauptstadt in ein atemberaubendes Lichtermeer getaucht. Genießen Sie den Anblick am späten Nachmittag, wenn es dunkel wird. Ein unvergessliches Erlebnis.

Sie wohnen

Im 4* NH Hotel Bussum Jan Tabak in Bussum, ca. 20 Minuten von Amsterdam entfernt.

01 Anreise

Anreise in den Raum Amsterdam, Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

02 Amsterdam

Nach einem entspannten Frühstück starten Sie nach Amsterdam um die zahlreichen Weihnachtsmärkte zu bestaunen. Elegante Einkaufsstraßen und kleine Gässchen laden zum Bummeln und Einkaufen ein. Bei einer Grachtenfahrt lernen Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Der Amsterdamer Grachtengürtel mit seinen 1000 Brücken zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe.

03 Amsterdam

Heute genießen Sie einen zweiten Tag in Amsterdam. Zu sehen gibt es genug: das berühmte Reichsmuseum, das Van-Gogh-Museum und viele weitere Highlights warten auf Sie.

04 Rückreise

Nach dem Frühstück treten Sie mit schönen Erinnerungen die Heimreise an.

· Fahrt im modernen Fernreisebus

· 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*NH Hotel Bussum Jan Tabak

· 1 x Abendessen (3-Gang-Menü) am Anreisetag

· 3 x City-Tax

· Grachtenfahrt in Amsterdam

· Transfers nach Amsterdam und zurück am 2. und 3. Tag

· Kulturförderabgabe Amsterdam

Sonstige Eintritte extra

02.12.2022 - 05.12.2022 | 4 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / lt. Auschreibung / lt. Auschreibung
    489 €
    Anfragen
  • 1/2 Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / lt. Auschreibung / lt. Auschreibung
    489 €
    Anfragen
  • Einzelzimmer, Dusche/Bad WC / lt. Auschreibung / lt. Auschreibung
    589 €
    Anfragen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk