Florenz - Für Erstbesucher und die, die noch mehr erleben wollen - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.11.2022 - 05.11.2022
Preis:
ab 727 € % p.P.

REISELEITUNG Marianne Huber

Wir nehmen uns Zeit, um Florenz mit seiner Fülle an Kunst, Kultur, Mode und Flair intensiv zu erleben. Im November werden die Abende länger, die Straßenbeleuchtung geht früher an, die Stadt taucht in ein mystisches Licht. Zauberhaft und geheimnisvoll erscheinen die nun nicht so überfüllten Straßen und Plätze. Noch romantischer als im Sommer erleben wir die Winkel und wenig bekannte "Ecken“. Unser Programm ist reich bestückt mit Schätzen der Kunst und Kultur, die sich in Florenz verbergen und es wird, wo irgend möglich, ergänzt um Ihre Wünsche.

Sie wohnen

im Hotel Silla in Oltrarno, am anderen Ufer des Flusses Arno, dem Florenz der Florentiner, im Viertel der Kupferstecher, Bildhauer, Vergolder, Buchbinder oder Restauratoren, die ein über Generationen weitergegebenes handwerkliches Können bewahrt haben. Wir nehmen Sie mit in einen quirligen Stadtteil, der vor Leben sprüht. Die Abendessen genießen Sie in verschiedenen Trattorien des Stadtviertels.

01 Anfahrt durch die Schweiz nach Florenz

Den ersten Blick auf die Stadt haben Sie von der Piazzale Michelangelo - ein grandioses Erlebnis. Danach beziehen Sie Ihre Hotelzimmer und spazieren zum Abendessen in die nahegelegene Osteria.

02 Florenz

In Begleitung Ihrer florentinischen Führerin besuchen Sie die Altstadt von Florenz: das mittelalterliche Quartier und den neueren Teil aus der Zeit als Florenz Hauptstadt des Königreichs Italien war. Nach einer Erholungspause bei einem Aperitivo oder einer kleinen Pasta werden Sie das Domviertel erkunden: Den Dom Santa Maria del Fiore, das Baptisterium mit seinen nahezu 1000- jährigen Mosaiken und das absolute Highlight in Florenz - das Dommuseum!

03 Uffizien und Oltrarno

Heute werden Ihnen die weltbekannten Kunstschätze in den Uffizien gezeigt und erklärt. Den großen, berühmten Werken werden Sie ganz nah sein, so dass Sie das kleinste Blümlein, den Pinselstrich sehen können. Ein bewegender Augenblick ist es, direkt vor dem Engel des Leonardo da Vinci zu stehen! Nach dem intensiven Kunstgenuss am Vormittag, werden Sie eine fast ländliche Stimmung im Quartier Oltrarno erleben. Hier wird noch in kleinen Werkstätten das alte Handwerk gepflegt - die Buchbinder, Vergolder, Einrahmer oder Restauratoren, arbeiten in traditioneller Weise. In den scheinbar unbedeutenden Kirchlein dieses Viertels verbirgt sich allerdings so mancher Schatz. Wir machen uns auf die Schatzsuche.

04 Der Pitti Palast

Der Pitti Palast - von der Familie Pitti im XV. Jahrhundert erbaut jedoch nicht vollendet. Erst als Eleonora von Toledo, die Gattin des Cosimo I. von Medici, den Palast gekauft hat, ließ sie ihn zu einem prachtvollen Familiensitz mit den herrlichen Boboli Gärten umgestalten. Dieser Palast wurde später zur königlichen Residenz von Vittorio Emanuele II. und wird noch immer für Staatsempfänge genutzt. Bis heute ist in den königlichen Gemächern, die so erhalten sind, wie sie vom König bewohnt waren, auch eine großartige Gemälde Sammlung erhalten geblieben. Bei einer Besichtigung dieses Museums kann man sich wie Gast beim König fühlen. Den Nachmittag haben Sie für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Die Reiseleitung und Ihre Führerin stehen Ihnen gerne unterstützend zur Seite.

05 Heimreise

· Fahrt im modernen Fernreisebus

· Reiseleitung Marianne Huber

· 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im zentralen 3* Hotel Silla in Florenz

· 4 x Abendessen (3 Gänge) in typischen Trattorien in der Nähe des Hotels

· Alle Führungen wie beschrieben (mit sehr guter örtlicher Führung)

· Citytaxe

Eintritte (ca. € 65,-) extra

01.11.2022 - 05.11.2022 | 5 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / lt. Auschreibung / lt. Auschreibung
    749 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 03.08.2022
    727 €
  • 1/2 Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / lt. Auschreibung / lt. Auschreibung
    749 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 03.08.2022
    727 €
  • Einzelzimmer, Dusche/Bad WC / lt. Auschreibung / lt. Auschreibung
    849 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 03.08.2022
    824 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk