Wallfahrt nach Altötting: Kloster, Kirchen und Besinnung - 2 Tage

Wallfahrt nach Altötting: Kloster, Kirchen und Besinnung
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.05.2023 - 07.05.2023
Preis:
ab 232 € % p.P.

Reiseleitung: Otto Langlois

Die Geschichte der Altöttinger Wallfahrt ist wohlbekannt - und liegt zugleich in rätselhaftem Dunkeln. Dass im Jahre des Herrn 1489 ein ertrunkenes Knäblein, von der Mutter auf den Altar der Gnadenkapelle gelegt, wieder zum Leben erwachte und in der Folge eine Vielzahl weiterer wundersamer Heilungen und Gebetserhörungen verzeichnet wurden, brachte der Gottesmutter von Altötting innerhalb weniger Jahre einen enormen Zulauf. Warum nun ausgerechnet Altötting zum bayrischen Nationalheiligtum aufstieg, wird wohl tatsächlich dem Wirken der Schwarzen Madonna zugeschrieben.

Sie wohnen

im Hotel Plankl, direkt zentral in Altötting. Das familiengeführte Hotel legt vor allem sehr viel Wert auf Umweltfreundlichkeit und wird nach ökologischen Grundsätzen geführt.

01 Altötting - Burghausen

Anreise nach Altötting. Dort haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen und besuchen dann die Gnadenkapelle. In der Hauskapelle des Hotels, die der Heiligen Faustina geweiht ist, findet am Nachmittag eine kleine Andacht statt. Nachmittags Besuch der ehemaligen Zisterzienser- Kloster-Anlage in Raitenhaslach. Diese Kirche ist vergleichbar mit der Wieskirche. Weiterfahrt mit kurzem Besuch der Rokkoko-Kirche Marienberg. In Burghausen machen Sie einen Spaziergang auf der längsten Burganlage Europas mit Kaffeepause. Das Abendessen im Hotel wird umrahmt von Stubenmusik.

02 Augsburg - Kloster Oberschönenfeld

Vor dem Frühstück Hausandacht Laudes. Fahrt nach Augsburg, Be such des Rathauses mit dem Goldenen Saal und der 500 Jahre alten Sozialsiedlung Fuggerei. Gottesdienst in der Stiftskirche. Nach der Mittagspause Weiterfahrt in die Zisterzienserinnen Abtei Oberschönenfeld, Besichtigung der Abteikirche mit Führung. Nach einer Kaffeepause im Klosterstüble erfolgt die Heimreise.

· Fahrt im modernen Fernreisebus

· Reiseleitung Otto Langlois

· 1 x Übernachtung mit Halbpension

· Führung Klosterkirche Raitenhaslach mit Außenanlagen

· Besuch Wallfahrtskirche Marienberg

· Eintritt Goldener Saal Augsburg

· Eintritt Fuggerei Augsburg

· Besuch Abteikirche Oberschönenfeld

Sonstige Eintritte extra

06.05.2023 - 07.05.2023 | 2 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / Halbpension / lt. Auschreibung
    239 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 05.02.2023
    232 €
  • 1/2 Doppelzimmer, Dusche/ Bad WC / Halbpension / lt. Auschreibung
    239 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 05.02.2023
    232 €
  • Einzelzimmer, Dusche/Bad WC / Halbpension / lt. Auschreibung
    259 €
    Anfragen
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 05.02.2023
    251 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk