Die Herbstliche Pfalz

Die Herbstliche Pfalz
Zwischen Farben, Wein und Kastanien

Weil die Weinberge an der Weinstraße mit mehr als zwei Dutzend unterschiedlichen Rebsorten bepflanzt sind, gibt es so etwas wie weite farbige geometrische Formen. Im Herbst, wenn die Reben abgeerntet sind, leuchten die Weinstöcke noch in allen Farben von strahlend gelb bis dunkelrot und saftig grün. Von Anfang Oktober bis Mitte November dreht sich zwischen Pfälzerwald und Südlicher Weinstraße alles um die Esskastanie oder »Keschde«, wie die Pfälzer sie nennen.

01 Maulbronn - Edenkoben - Weinprobe - Bad Dürkheim
Anreise nach Maulbronn. Dort besichtigen Sie das eindrucksvolle Kloster. Hier haben sich auch die Wirtschaftsgebäude seit der Zeit der Zisterziensermönche erhalten. Fachwerkbauten vom späten Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert reihen sich dicht an dicht zu einer ganzen Klosterstadt. Weiterfahrt nach Edenkoben in der Pfalz. Mit der Sesselbahn geht es hinauf zur Rietburg. Von hier genießen Sie den schönsten Blick ins farbige Rebenmeer. Mittagspause. Nachmittags lernen Sie bei einer Weinprobe die Vielfalt der Pfälzer- Weine kennen. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

02 Neustadt a.d. Weinstraße
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Neustadt an der Weinstraße. Bei der Stadtführung gehen Sie auf einen Streifzug durch die historische Altstadt von Neustadt an der Weinstraße mit ihren verwinkelten Gassen, malerischen Fachwerkhäusern, phantasievollen Brunnen, der gotischen Stiftskirche und dem historischen Marktplatz. Anschließend verbringen Sie noch die Mittagspause in dem reizenden Pfälzer Städtchen. Im Anschluß fahren wir zum Hambacher Schloss und besichtigen bei einer Führung das aufwendig restaurierte Schloss (Maxburg). Rückfahrt über die Autobahn Karlsruhe - Stuttgart.

Leistungen / Kinderermäßigungen

Unsere Leistungen
· Fahrt im modernen Fernreisebus
· Reiseleitung
· 1 x Übernachtung mit Halbpension in einem gehobenen Mittelklassehotel
· Eintritt und Führung im Kloster Maulbronn
· Berg- und Talfahrt mit der Rietburgbahn
· Weinprobe
· Führung Neustadt a.d.Weinstraße
· Führung Hambacher Schloss
Sonstige Eintritte extra

Termine

   
Buchungshotline
0800-123 2008

Newsletter