Nordische Ski - WM Oberstdorf Nordische Kombination

Nordische Ski - WM Oberstdorf
vom 24.02.-07.03.2021

Nach 1987 und 2005 richtet Oberstdorf wieder die Nordische Ski Weltmeisterschaft aus. Die ganze Welt schaut auf´s Allgäu, wenn die Weltmeisterinnen und Weltmeister im Skispringen, Langlauf und der Nordischen Kombination gekürt werden.

KOMBINATIONSPREIS
Wenn Sie beide Fahrten zur WM in Oberstdorf buchen, erhalten Sie eine Ermäßigung für die zweite Fahrt von € 20,-.

Nordische Kombination Teambewerb Herren Normalschanze am 28.02.2021

Die Nordische Kombination gilt als „Königsdisziplin“ im Nordischen Skisport. Sie kombiniert die Einzeldisziplinen Skispringen und Langlauf. Beim Mannschaftswettkampf findet nach dem Springen der 4 Athleten die Staffel im Langlauf statt. Die Punktabstände im Springen werden nach der sogenannten Gundersen-Methode in

Laufrückstände umgerechnet, d.h. die Athleten werden mit den errechneten Zeitabständen in die Loipe geschickt. Viele Zuschauer werden heute zum Schattenberg in die Erdinger Arena pilgern, um dabei zu sein, wenn sich die besten Kombinierer der Welt auf der Normalschanze messen. Dann geht es zu Fuß oder mit Shuttlebussen ins Langlaufstadion um die Entscheidung live mit zu erleben.

2019 bei der WM in Seefeld gewannen die Norweger knapp vor Deutschland. Die deutschen Athleten werden natürlich versuchen, die Reihenfolge der Medaillen umzudrehen. Aber auch die Topathleten aus den anderen Nationen wollen bei der Medaillenvergabe mitreden.

Vorläufiger Zeitplan
10.00 Uhr Wertungsdurchgang Skispringen
15.00 Uhr Langlauf 4 x 5 km
Anschließend Flower Ceremony im Langlaufstadion.

Leistungen / Kinderermäßigungen

Unsere Leistungen
· Fahrt im modernen Fernreisebus
· Stehplatzkarte (im Ski- Langlaufstadion, Kat. 2)

Aufpreis Tribünenkarte
· Stehplatz (Kat. 1) 13,-

Abfahrt: Früh am Morgen z.B. ab Ulm
Rückfahrt: ca. 18.00 Uhr vor Ort

Termine
28.02.2021
Stornostaffel E
Preis pro Person 135 €
Stehplatz Kat. 1 13 €

   
Buchungshotline
0800-123 2008

Newsletter

Anmelden / Abmelden