Skandinavisches Wintermärchen in Fjord Norwegen

Skandinavisches Wintermärchen in Fjord Norwegen
Norwegen wie es nur wenige kennen

Reiseleitung: Alexander Fromm

Lernen Sie Norwegen von einer ganz anderen Seite kennen. Norwegen im Winter- eine außergewöhnliche Idee. Ein garantierter Höhepunkt ist die Schifffahrt auf dem Nærøyfjord (UNESCO Weltnaturerbe). Die herrlichsten Winterlandschaften, schneebedeckte Berge, tiefblaues Wasser und bizarre Felsformationen ziehen gemächlich und still vorbei. Auf dieser Reise wird für Sie ein Wintermärchen wahr. Mit der berühmten Flåmbahn fahren Sie auf einer der schönsten Bahnstrecken von Flåm nach Myrdal. Norwegen im Winter, weit weg von den Touristenmassen im Sommer - Norwegen mit spektakulärer Landschaft einmal ganz privat erleben.

01 Anreise Kiel - Oslo
Anreise nach Kiel. Mittags werden wir auf die Fähre der Color Line einschiffen und nach Oslo überfahren. Abendessen an Bord. Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen.

02 Oslo - Sjusjøen
Frühstücksbuffet an Bord. Um ca. 10:00 Uhr erreichen wir Oslo und fahren direkt weiter nach Sjusjøen, in den nordischen Winter. Dort erwartet uns am frühen Mittag bereits das erste Highlight unserer Reise - es wird für Sie ein unvergessliches Erlebnis werden: eine Hundeschlittensafari durch das Gebirge Sjusjøen. Sie werden nicht nur im Schlitten mitfahren, nein, Sie werden den Schlitten auch selber durch die wunderbare, tief verschneite Wildnis von Norwegen lenken!. Anschließend fahren wir zu unserem Hotel in Gjøvik.

03 Gjøvik - Flåm
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus von Gjøvik nach Flåm. Gerade auf dieser Strecke zeigt sich immer wieder, wie anders aber auch wie unglaublich schön, Norwegen im Winter sein kann. Den eigentlichen Höhepunkt haben wir aber für den Nachmittag geplant - eine Schifffahrt von Flåm nach Gudvangen auf dem Nærøyfjord, einem UNESCO Weltnaturerbe. Die bis zu 1200 m hohen, fast senkrecht aufragenden Felswände bilden eine spektakuläre Kulisse. Übernachtung und Abendessen in Flåm.

04 Flåm - Bergen
Heute steigen Sie in die Flåmbahn ein und fahren ab Flåm, das am südlichen Zipfel des Aurlandsfjord liegt, bis ins Hochgebirge nach Myrdal. Diese Bahnreise gehört zu den schönsten Bahnstrecken der Welt und wirkt im Winter noch eine Spur spektakulärer als im Sommer. Anschließend geht es auf der E16 bis nach Bergen. Übernachtung und Abendessen im Hotel Zander K in Bergen.

05 Bergen - Hirthals
Das Programm beginnt mit einer Besichtigung von Bergen. Die zweitgrößte und wohl schönste Stadt Norwegens liegt reizvoll an den inneren Buchten des Byfjords. Sie ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Westküste. Das Hafenviertel Bryggen, hanseatische Baukunst, ist UNESCO Weltkulturerbe. Anschließend begeben wir uns bereits an Bord der Fjord-Line Fähre. Dort können Sie entspannt die Überfahrt nach Dänemark genießen. Abendbuffet an Bord.

06 Hirthals - Hamburg
Nach dem Frühstück erreichen wir gegen 08:00 Uhr Hirthals. Anschließend treten wir die erste Etappe unserer Heimreise an. Heute fahren wir nur bis Hamburg und legen dort eine Zwischenübernachtung ein. Abendessen im Hotel.

07 Hamburg- Heimreise
Mit bleibenden Eindrücken aus Norwegen treten wir unsere Heimreise in den Süden an.

Leistungen / Kinderermäßigungen

Unsere Leistungen
· Fahrt im modernen Fernreisebus
· Reiseleitung Alexander Fromm
· Fährpassage Kiel-Oslo/Bergen-Hirthals mit Übernachtung in Doppelkabinen innen, inkl. Abendessen und Frühstück an Bord
· 3 x Übernachtung mit Halbpension in guten Mittelklassehotels in Norwegen
· 1 x Übernachtung mit Halbpension in Hamburg
· Hundeschlittenfahrt
· Stadtführung in Bergen
· Schifffahrt auf dem Nærøyfjord
· Zugfahrt mit der Flåmbahn Flåm-Myrdal
Hoteländerungen vorbehalten

Zusätzlich buchbar
· Einzelkabine außen 59,-
· Doppelkabine außen p.P. 47,-

Termine
10.02.2021 - 16.02.2021
Stornostaffel E
Preis pro Person im DZ 1.390 €
Preis pro Person im EZ 1.690 €
Einzelkabine au?en 59 €
Doppelkabine au?en p.P. 47 €

   
Buchungshotline
0800-123 2008

Newsletter

Anmelden / Abmelden