Zwei reisen, einer zahlt: Emilia Romagna

Emilia Romagna
Zwei reisen, einer zahlt

01 Anreise in den Raum Rimini
Anreise in den Raum Rimini zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

02 Faenza - Cervia - Rimini
Vormittags fahren Sie nach Faenza, weltberühmt für seine Keramikproduktion. Sie besichtigen auch eine Keramik-Werkstatt. Weiter geht es in die Salzstadt Cervia am Meer. Hier erfahren Sie einiges über die Salzgewinnung. Außerdem genießen Sie heute einen Imbiss mit Piadina (typisches belegtes Fladenbrot) und einem Glas Lambrusco. Nachmittags besuchen Sie das historische Zentrum von Rimini. Sie folgen den Spuren der Malatesta und sehen viele Zeugnisse dieses mächtigen Herschergeschlechts. Besonders Sigismondo di Malatesta hat mit dem gleichnamigen Kastell seine Spuren hinterlassen.

03 San Marino - San Leo
Unser heutiger Ausflug führt Sie nach San Marino, mit nur 61 km2 die kleinste und zugleich älteste noch bestehende Republik der Welt. Sehenswert im hübschen mittelalterlichen Stadtbild sind vor allem der Regierungspalast, der Dom und die Freiheitsstatue an der Piazza della Libertá. Am Nachmittag besuchen Sie das Burgstädtchen San Leo, das sich auf einem hohen steilen Felsen befindet. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein typisches Abschiedsabendessen.

04 Heimreise

Leistungen / Kinderermäßigungen

Unsere Leistungen
· Fahrt im modernen Fernreisebus
· 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in einem guten 3* Hotel im Raum Rimini/Riccione
· 2 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
· 1 x typisches Abschiedsabendessen
· Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung wie beschrieben
· 1 x Imbiss mit Piadina und 1 Glas Lambrusco
· 1 x Besichtigung einer Keramikwerkstatt bei Faenza
Sonstige Eintritte und Citytaxe extra

Hinweis
Bei dieser Reise können wir keine Rabatte und Bonuspunkte gewähren.

Termine
08.04.2021 - 11.04.2021
Stornostaffel C
2. Person im DZ 469 €

   
Buchungshotline
0800-123 2008

Newsletter

Anmelden / Abmelden