Hamburg Elbphilharmonie

Hamburg Elbphilharmonie
 
Hamburgs neues Wahrzeichen – die Elbphilharmonie.

Das 110 Meter hohe Konzerthaus befindet sich in der Hafencity und zählt schon heute zu den 10 besten Konzerthäusern der Welt. Die Elbphilharmonie verfügt über 2100 Sitzplätze im Großen Konzertsaal und 550 Plätze im Kleinen Saal. Der gläserne Neubau besticht durch die kühn geschwungene Dachlandschaft und beherbergt zudem ein Hotel und Appartements. Die Plaza, eine großzügige Plattform, ist öffentlich zugänglich, der große Saal, das eigentliche sensationelle Kernstück des Baus, jedoch nicht. Den sieht und erlebt man nur mit Konzertkarte.

Auf ein Wort: warum sind diese Reisen so teuer?
Die Nachfrage nach Karten für Konzerte im großen Saal übersteigt nicht nur das Angebot um ein Vielfaches, sondern übertrifft auch die kühnsten Erwartungen der Betreiber selbst. Faktisch gibt es auf dem freien Markt keine Möglichkeit, Gruppenkontingente direkt bei der Konzertkasse zu reservieren. Daher beziehen wir unsere Kontingente aus anderen Quellen, die allerdings nur Pakete inkl. Hotelübernachtung, Stadtführung, Verpflegung und vielen weiteren Leistungen anbieten. Dieser Paketpreis ist relativ hoch, denn die Agenturen schlagen natürlich auf alle Leistungen noch ihre Provisionen auf. Wir sind in unserer Region allerdings nicht nur fast die einzigen, die Reisen mit Besuch der Elbphilharmonie und klassischen Konzerten anbieten, wir haben im Verhältnis auch günstigere Preise an als andere Veranstalter. Zudem bieten wir Ihnen sehr gute und zentral gelegene Hotels, die auch große Spielräume für eigene fußläufige Unternehmungen bieten.

Unser Programm:
01 Anreise nach Hamburg, Zimmerbezug, Abendessen im Hotel
02 Vormittags Stadtrundfahrt im eigenen Bus mit Führung, nachmittags große Hafenrundfahrt; im Januar abends 3-Gänge-Menü und Konzertbesuch im Großen Saal der Elbphilharmonie
03 Vormittags Stadtrundgang zum Thema: "Klein Jerusalem - Jüdisches Leben in Hamburg, Stolpersteinen auf der Spur", nach-mittags Freizeit. Im April abends 3-Gänge-Menü und Konzertbesuch im Großen Saal der Elbphilharmonie
04 Rückreise

Reiseleitung Hanskarl von Neubeck:
Hanskarl von Neubeck ist Kulturjournalist und exzellenter Kenner der Musikszene sowie auch der Stadt Hamburg. Er wird Sie umfassend einführen, Sie mit spannenden Hintergründen versorgen und das Besichtigungsprogramm interessant ergänzen.

Leistungen / Kinderermäßigungen

Sopranistin Simone Kermes mit Ensemble
Nach ihrem fulminanten Elbphilharmonie-Debüt im März 2017 ist die Sopranistin Simone Kermes nun mit einem Programm ihrer Lieblingsarien aus der Zeit des Belcanto erneut im Großen Saal zu erleben. Begleitet wird sie dieses Mal von ihrem eigenen Ensemble Kermes e Amici Veneziani. Programm: »Belcanto di Napoli«

Unsere Leistungen:
• Fahrt im modernen Reisebus
• Reiseleitung Hanskarl von Neubeck
• 3 Übernachtungen mit Frühstücksbüffet im 4* Holiday Inn Hamburg HafenCity – Neueröffnung November 2018
• Konzertkarte Kat. 1: Simone Kermes mit ihrem Ensemble Kermes e Amici Veneziani am 16.04.2019 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
• Dinner (3-Gänge oder Buffet) am Anreisetag
• Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü), vor dem Konzert
• Stadtrundfahrt durch Hamburg (2h)
• Stadtrundgang zum Thema: "Klein Jerusalem - Jüdisches Leben in Hamburg, Stolpersteinen auf der Spur" (1,5h)
• Große Hafenrundfahrt (1 Std.)
• Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
• Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
• Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
 

Termine
14.04.2019 - 17.04.2019
Stornostaffel E
Preis pro Person im DZ 825 €
Preis pro Person im EZ 945 €

   
Buchungshotline
0800-123 2008

Newsletter